Werkstoff-Nr.: 2.4610

EN Werkstoff
Kurzname
NiMo16Cr16Ti
Alloy C-4
UNSN 06455
Geschützte WerksbezeichnungHastelloy®C4
Nicrofer® 6616 hMo
2.4610 (alloy C-4) besitzt ausgezeichnete Beständigkeit gegen Spaltkorrosion, Lochfraß und Spannungskorrosion sowie gegenüber reduzierenden mineralischen Säuren und Chloriden, anorganischen und organischen chloridverunreinigten Medien.
Der Werkstoff 2.4610 (alloy C-4) findet Einsatz bei anorganischen Chemikalien, in der Düngemittelindustrie, bei Essigsäure.
Unser Lieferumfang in 2.4610 (alloy C-4) sind Rohre, Rohrzubehör und Flansche.

Hauptanwendungsgebiete

Chemische IndustrieChlorierungsanlagen;; Reaktoren
UmwelttechnikMüllverbrennunsanlagen
Apparatebau
Chemische IndustrieDüngemittelherstellung
Energietechnik

Beschreibung

Dichtekg/dm38,7
HärteHB<=320
LegierungNickel Chrom Molybdän Legierung
Superlegierung
GruppeKorrosionsbeständige Stähle und Legierungen
GefügeAustenitisch
KorrosionHohe Korrosionsbeständigkeit

Temperaturhinweise

Einsatzbereich
Einsatztemperatur-196 ºC  bis 450 ºC 
Zunderbeständigkeit in Luft.1100°C)
Erläuterung / Ergänzungim lösungsgeglühtem Zustand

Chemische Zusammensetzung

Min % Max %
C0,015
Mn1,00
P0,025
S0,015
Cr14,0018,00
Mo14,0017,00
Si0,08
Co2,00
Fe3,00
Nibalancebalance
Cu0,50
Ti0,70