Werkstoff-Nr.: 2.4617

EN Werkstoff
Kurzname
NiMo28
Alloy B-2
UNSN 10665
AFNORNiMo 28
Geschützte WerksbezeichnungHastelloy® B2
Beschreibung
Dieser Werkstoff ist eine korrosionsbeständige Legierung ( Nickel-Molybdän-Mischkristallen) mit einem kontrolliertem Mindestgehalt an Eisen und Chrom.
Ausgezeichnete Beständigkeit gegen reduzierende Medien ,sowie gute Beständigkeit gegen einer Anzahl organischer Säuren.
Gute Beständigkeit besteht auch gegen Salzsäuren in weiten konzentrations- und
Temperaturbereichen.
2.4617 besitzt gute Beständigkeit gegen Spannungs- und Lochkorrosion
Durch niedrigen Kohlenstoff und Siliziumgehalt (wodurch besonders Karbidausscheidungen in den wärmebeeinflussten Zonen der Schweissnähte verringert werden) wird auch die ausreichende Korrosionsbeständigkeit auch im geschweissten zustand gewährleistet.

Hauptanwendungsgebiete

Chemische Industriezur Verarbeitung von Schwefelsäure(z.B.Schwefelsäurekühler)
Chemische Industriezur Salzsäureherstellung
Chemische Industriezur Verarbeitung von Phosporsäure
Chemische Industriezur Verarbeitung von Essigsäure (z.B.Reaktoren)

Beschreibung

Dichtekg/dm39,2
HärteHB<=250
LegierungNickel Molybdän Legierung
Superlegierung
GruppeKorrosionsbeständige Stähle und Legierungen
Gefügekubisch-flächenzentriertes Gitter

Temperaturhinweise

Einsatzbereich
Einsatztemperatur-196 ºC  bis 400 ºC 

Chemische Zusammensetzung

Min % Max %
C0,01
Si0,08
Mn1,00
P0,025
S0,015
Cr1,00
Mo26,0030,00
Nibalancebalance
Co1,00
Fe2,00
Cu0,50