Werkstoff-Nr.: 2.4816

EN Werkstoff
Kurzname
NiCr15Fe
Alloy 600
UNSN 06600
AFNORNi15Fe
BSNA 14
Geschützte WerksbezeichnungIncoloy®600
Nicrofer®7216
2.4816 ist eine Nickel-Chrom-Eisen-Legierungen.
Der Werkstoff zeichnet sich durch gute Beständigkeit gegenuber Oxidation, Aufkohlung und
Aufstickung, gegen Spannungsrisskorrosion aus.
Weiterhin sind gute mechhanische Eigenschaften bei Tief-, Raum- und
erhohten Temperaturen vorhanden.

Hauptanwendungsgebiete

IndustrieofenbauOfengehäuse-Dichtungen,Transportrollen,Strahlrohre bis Beriebstemperatur von 600°C
Druckbehälter gem.TRB 100-10°C - +450°C
Chemische IndustrieAnlagenteile für Herstellung Chlor und Fluor -Verbindungen Chlor,Chlorwasserstoff ,Flußsäure

Beschreibung

Dichtekg/dm38,47
Härtealloy 600 (HB)
alloy 600H (HB)
<=195
<=185
LegierungNickel Chrom Legierung
GruppeHochkorrosionsbeständige Legierung
Hochwarmfeste Stähle und Legierungen
KorrosionGut gegen durch Chloride hervorgerufene Spannungskorrosion

Temperaturhinweise

Einsatzbereich
Einsatztemperatur-17 ºC  bis 900 ºC 
Erläuterung / Ergänzungüber 700°C /1292°F sollte alloy 600H eingesetzt werden

Chemische Zusammensetzung

Min % Max %
C0,050,10
Si0,50
Mn1,00
P0,020
S0,015
Cr14,0017,00
Ni72,00
Cu0,50
Co1,50
Fe6,0010,00
Ti0,30
B0,006
Al0,30